TierRettung Herford

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich Willkommen

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unseren Verein und unsere Tierschutzaktivitäten.
Außerdem stellen wir Ihnen unsere Dauerpfleglinge und die Vierbeiner, die sehnsüchtig auf ein neues Zuhause warten, vor.
Dringend kurzfristige Pflegestelle gesucht

Minou's Besitzerin hat kurzfristig ihr Zuhause verloren und sucht ein Plätzchen für Minou, wo sie bis Anfang April gut versorgt wird (Kosten werden natürlich von ihr übernommen). Dann kann die Familie zum Glück in ein neues Haus einziehen und ihre Tiere wieder zu sich nehmen.
"Minou ist auf der Suche nach jemanden der sie vorübergehend nehmen kann. Sie ist geimpft gechipt kastriert. Mach nichts kaputt und nutzt ihren kratzbaum sowie ihr Klo. War bisher immer hauskatze. Ab und an ist sie mal mit den Hunden übern Hof getigert aber kam schnell mit rein. Andere Katzen waren ihr bisher unheimlich. Autos und böse Hunde kennt sie nicht. So ist sie das beste Kätzchen der Welt >>die die immer schnurrt<< sogar beim impfen Derzeit ist sie in einer Katzenpension ganz allein und das darf so nicht bleiben."

Nähere Infos unter 0151-46153388

Wir freuen uns, diese Pressemitteilung der Kaufland Stiftung & Co.KG hier veröffentlichen zu können!


Kaufland-Kunden spenden über 800 € für Tierrettung Herford
Mit gespendeten Leergutbons Gutes tun

Herford, 26. Januar 2019 – Bei Kaufland Herford können Kunden ihre Leergutbons spenden, statt sie auszahlen zu lassen. Im Dezember kam so ein Betrag von 816,85 € zusammen. Diese Spende wurde am Samstag von Hausleiter Selim Özdemir und der stellvertretenden Hausleiterin Isabella Kraus an Silke Landwehr von der Tierrettung Herford übergeben. „Wir übergeben diese Spende im Namen unserer Kunden und freuen uns, dass das Geld bei der Tierrettung Herford einem sinnvollen und guten Zweck zugeführt wird“, so Özdemir.

Kunden können weiterhin für wechselnde Zwecke spenden. Wer seinen Kaufland-Leergutbon spenden möchte, findet entsprechende Boxen direkt bei der Leergutannahme oder an der Kundeninformation.

Über Kaufland
Kaufland übernimmt Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt. In den Zielen und Prozessen bei Kaufland ist das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit (CSR) tief verankert. Die Initiative "Machen macht den Unterschied" spiegelt die Haltung und die Identität von Kaufland wider. Dies drückt sich auch in den verschiedenen CSR-Maßnahmen und Aktivitäten aus. Kaufland fordert innerhalb der Themenfelder Heimat, Ernährung, Tierwohl, Klima, Natur, Lieferkette und Mitarbeiter zum Mitmachen auf, denn nur durchs Mitmachen kann die Welt ein Stückchen besser werden.

Kaufland betreibt bundesweit über 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf. Dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg.

Wir sind rein ehrenamtlich tätig und in der freien Zeit außerhalb unserer familiären und beruflichen Aufgaben für den Tierschutz im Einsatz. Deshalb können wir leider nicht rund um die Uhr erreichbar oder einsatzbereit sein.

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 14.00 – 18.00 Uhr unter Tel. 0171 2664476
(an Wochenenden und Feiertagen ist das Telefon nicht besetzt).
 
© 2017 TierRettung Herford e.V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü